Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Header-Slider

Schneehuhn inHimbeersauce

Schneehühner sind in Island recht weit verbreitet. Vor allem zur Weihnachtszeit sind Schneehühner in verschiedenen Zubereitungsvarianten sehr beliebt. Leider ist Schneehuhn in Deutschland nicht ohne Weiteres zu bekommen, aber alternativ können auch andere Geflügelarten verwendet werden.

Zutaten

  • 2 ausgenommene Schneehühner ohne Haut
  • 150 g Himbeeren
  • 50 ml Portwein
  • 100 ml Sahne
  • 150 ml Wildfond
  • 2 Eßlöffel Zitronenmelisse
  • 2 kleine Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung

  • Die Schneehühner in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten gleichmäßig anbraten.
  • Die Hühner vom Herd nehmen, salzen und pfeffern und in eine Ofenpfanne legen.
  • Zwiebeln und Zitronenmelisse hacken und mit etwas Öl in einer Pfanne anschwitzen.
  • Mit dem Portwein ablöschen, 100g Himbeeren dazu geben und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Den Wildfond und danach die Sahne zugeben und einige Minuten simmern lassen.
  • Die Schneehühner ca. 8 Minuten in die auf 180°C vorgeheizte Bratröhre schieben, dann abschalten und die Hühner noch einige Minuten in der Röhre ruhen lassen.
  • Mit der Sauce und Gemüse nach Wahl servieren.