Logo Island-Umriss

Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Logo Island-Umriss

Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Header-Slider

Küstenseeschwalbe (Sterna paradisaea)

  • Körperlänge 35 – 38 cm
  • Flügelspannweite 75 - 80 cm
  • Beobachtungszeit: Mai bis August
  • Verbreitung: küstennahe Gebiete

Die bis 38cm große Küstenseeschwalbe ist der Vogel mit dem längsten Zugweg. Während sie in praktisch allen arktischen Gebieten der Nordhalbkugel brütet, verbringt sie den Winter in der Antarktis und legt dabei jährlich eine Flugstrecke bis zu 30.000 km zurück. Küstenseeschwalben sind Stoßtaucher und suchen die Wasseroberfläche im Suchflug nach Fischen ab. Haben sie eine Beute entdeckt, stoßen sie mit angewinkelten Flügeln nach unten und verschwinden vollständig im Wasser. Die Vögel brüten in großen Kolonien in Küstennähe und reagieren während der Brutzeit sehr aggressiv auf Störungen, indem sie sich laut kreischend auf den Eindringling stürzen.

Vögel in Island - Küstenseeschwalbe