Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Alles, was Sie schon immer über Island wissen wollten

Header-Slider

Kragenente (Histrionicus histrionicus)

  • Körperlänge 40 – 45 cm
  • Flügelspannweite 65 – 70 cm
  • Beobachtungszeit ganzjährig
  • Verbreitung schnell fließende Flüsse, im Winter an Küsten mir Brandung

Einziges europäisches Brutgebiet der Kragenente ist Island, sonst brütet die Art in Grönland und in Sibirien. Die Tiere ernähren sich von den Larven verschiedener Mückenarten sowie von kleinen Krebsen und Mollusken. Kragenenten verbringen das ganz Jahr in Island. Die Brutdauer beträgt etwa 30 Tage und nach weiteren 40 Tagen sind die Jungen flügge.

Vögel Islands - Kragenente